Suche

10 Goldmedaillen und 1 Finalist

Claudia Sulzer und Mathias Boos freuen sich schon wieder über einen Goldregen! Bei der NÖ Weinprämierung heimsten sie 10 Goldmedaillen für ihre Weine ein. Der Pinot Gris wurde Finalist.



Die Niederösterreichische Landesweinprämierung ist der größte Weinwettbewerb des Landes. Rund 920 Betriebe reichen etwa 6.000 Weine ein, die in 21 Kategorien bewertet werden. NÖ Gold kennzeichnet herausragende Qualität. Die Besten der Besten - Finalisten - bestreiten das Finale, ca. 170 Weine aus den insgesamt 21 Kategorien.


Sulzer Boos-Weine konnte insgesamt 10 Goldmedaillen erringen. Der Pinot Gris wurde zum Finalisten gekürt. Die Goldenen Weine sind: Grüner Veltliner Ried Kaiser, Grüner Veltliner Ried Kaiser Reserve, Grüner Veltliner Ried Brunner Berg, Grüner Veltliner Ried Lindberg, Welschriesling Ried Falsche, Welschriesling Ried Kaiser, Rotgipfler Reserve, Chardonnay Reserve, Neuburger Ried Kaiser und der Pinot Gris.

"17 Goldmedaillen, ein Sortensieger und ein Finalist freuen uns sehr. Schön, dass auch unsere 2021er-Weine bei der Jury so gut angekommen sind", meinen Claudia Sulzer und Mathias Boos.

Bereits im Frühling errangen Sulzer-Boos Weine bei der Prämierungsweinkost der Thermenregion einen Sortensieger und 7 Goldmedaillen.


Die Sulzer-Boos Weine kann man im Ab-Hof-Verkauf oder im online Shop kaufen. www.sulzerboos-weine.at



"Brunn am Gebirge ist der ideale Boden für Spitzenweine! Ich freue mich, dass Familie Sulzer Boos auch heuer wieder so viele Goldmedaillen bekommen hat", strahlt Andreas Wieninger, Obmann des Weinbauvereins Brunn am Gebirge.