Weinbauverein Brunn am Gebirge
Obmann Andreas Wieninger
 

Leopold Gattringer-Straße 37
2345 Brunn am Gebirge

+43 664 827 93 22

wieninger@weinbauverein-brunn.at 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

ReblausApp-QR-Link.jpg
  • Facebook - Weiß, Kreis,

© 2019 Weinbauverein Brunn am Gebirge

Proudly created by informativ.ccobjekt7.at

Weintaufe

Erntedankmesse mit Weinsegnung

Am Sonntag, den 15. November 2020 um 9.00 Uhr ist es wieder soweit! Wir laden Sie herzlich zur Erntedankmesse in die festlich geschmückte Pfarrkirche St. Kunigunde, Kirchengasse 9, 2345 Brunn am Gebirge, ein.

Nach der Messfeier wird der Wein von Pfarrer Mag. Adolf Valenta gesegnet. Alle Besucher haben die Gelegenheit den „Staubigen“ zu verkostet, auch für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

Kommen Sie doch vorbei und erleben Sie die traditionsreichste Veranstaltung des Weinbauvereins Brunn am Gebirge!

Stürmische Weintaufe 2019


Pfarrer Mag. Adolf Valenta hatte mit Pfarrer KR Walther Kratzer und Pater Benjamin Mboy SVD, Verstärkung bei der Erntedankmesse in Brunn am Gebirge. Die Kirche war wieder einmal bis auf den letzten Platz gefüllt. Bei der schwungvollen Messe mit musikalischen Einlagen der Volksschulkinder, der Jagdhornbläser und der Trachtenmusikkapelle dankte unser Pfarrer den „Weingärtnern“. So wurden die Winzer von einem Kind während der Feier benannt.

Nach der Messfeier zogen die zahlreichen Gäste bei eisigem Wind, angeführt von der Trachtenmusik um den Brunner Spitz bis vor den Heurigen von Familie Hössl, wo die Festansprachen und auch die Weinsegnung stattfanden. Mit köstlicher Ganslsuppe, Speck- und Olivenstangerln und selbstverständlich dem Staubigen wurde weitergefeiert.

Unter den Besuchern wurden die Bezirksbauernbundobfrau Ing. Karin Feichtinger, Bgm. Dr. Andreas Linhart, Pfarrer Mag. Adolf Valenta, Pfarrer KR Walther Kratzer, Pater Benjamin Mboy SVD, Ehrenbürger Helga Julius Niederreiter, Oliver Prosenbauer, Elisabeth Lichtblau, eine Abordnung der Perchtoldsdorfer Weinhauer und einige Brunner Gemeinderäte und Gewerbetreibende gesichtet.

„Danke an alle Mitglieder des Weinbauvereins, dass sie auch während des Jahres so fleißig mithelfen“, verkündete WBV-Obmann Andreas Wieninger beim Festakt.