stürmische zeiten

Most, Sturm & Kulinarik am Weinwanderweg

Bei Schönwetter kann man zur Sturmzeit an einigen Samstagen und Sonntagen ab 14.00 Uhr frischen Most, Sturm, Brunner Weinen und kulinarische Schmankerl bei den Hiatahütten am Sieghartsberg und Kaiserried genießen. Die Wanderung entlang des Weinwanderweges, also von einer Hiatahütten zur anderen, dauert ungefähr 30 Minuten. Von den Tafeln des Weinwanderweges erfährt man viel Interessantes über den Wein und den Weinbauverein.

Den Sieghartsberg (Laube am Sieghartsberg, Sieghartsbergweg) erreichen Sie über die Leopold Gattringer-Straße, Grohestraße oder Wasserwerkstraße und Anton Seidl-Gasse.
Die Anfahrt zum Kaiserried (Hiatahütte am Kaiserried, Alois Ramminger-Straße 12-14) erfolgt über die Leopold Gattringer-Straße, die Wasserwerkstraße, Kesslerweg und Blaumenweg.

Termine “Stürmische Zeiten” 2020:

September: 12. u. 13. (nur Sieghartsberg) 19., 20., 26., 27. (Kaiserried: Fam. Hastenteufel)
Oktober: 03., 04., 10., 11., 17., 18., 24., 25., 26. (Kaiserried: Fam. Hastenteufel)

Stürmische Zeiten_1.jpg

Weinbauverein Brunn am Gebirge
Obmann Andreas Wieninger
 

Leopold Gattringer-Straße 37
2345 Brunn am Gebirge

+43 664 827 93 22

wieninger@weinbauverein-brunn.at 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

ReblausApp-QR-Link.jpg
  • Facebook - Weiß, Kreis,

© 2019 Weinbauverein Brunn am Gebirge

Proudly created by informativ.ccobjekt7.at