top of page

Martin Niegl gewinnt Vinaria-Verkostung

Martin Niegl ist Sieger der VINARIA-Verkostung Thermenregion Weiß. Sein Rotgipfler 2021 wurde mit 17,6 Punkten der bestbewertete Wein der Verkostung.



Unter den TOP20 konnten sich aber auch noch drei andere Niegl-Weine platzieren: Chardonnay Heugasse 16,7 Punkte (Platz 11), Chardonnay Herzogberg 16,4 Punkte (Platz 18) und Rotgipfler Goldtruhe 16,4 Punkte (Platz 20).


Martin Niegl gewann auch die Rubrik Top Rotgipfler. In der Kategorie Top Chardonnay wurden seine Weine Dritter und Fünfter, bei den TOP Pinot Blanc Vierter und bei Best Buy Thermenregion Weiß bis € 10,- Zweiter.


"In der Thermenregion haben wir großartige Weinbau-Betriebe. Da an vorderster Front mit dabei zu sein, ist eine große Freude. Und dann noch mit meinen absoluten Lieblingssorten, dem Rotgipfler und dem Chardonnay", strahlt Winzer Martin Niegl.

Zwei Kronen von VINARIA


Vor kurzem wurde das Weingut Niegl von Vinaria mit zwei Kronen ausgezeichnet.


"Martin und Karin Niegl führen dieses empfehlenswerte Bio-Weingut mit angeschlossenem Heurigen in Brunn am Gebirge. Trotz reichlich Zulauf der lokalen Bevölkerung gibt man sich hier nicht mit der Erzeugung einfacher Schankweine zufrieden, sondern strebt nach hochwertigen Qualitätsweinen – und das mit Erfolg. Weiß wie Rot gelingen sehr gut, dazu gibt es ab und zu einmal Süßweine und auch einige vielversprechende Experimente mit Natural Wines", schreibt Vinaria über das Weingut Niegl.


Kommentarer


bottom of page